Männerballett

Acht fleißige, muskulös-durchtrainierte junge Männer aus Königstein betreten die Fastnachts-Bühnen. Die Jungs haben das ganze Jahr geschwitzt, trainiert, das Beste gegeben und freuen sich schon sehr, das lang verschwiegene Thema der Choreografie zu performen. Um sich ein Bild von den jungen Männern zu machen, genügt ein Blick auf das wundervolle, witzige und aussagekräftige Bild. Bitte nehmt euch einen Moment Zeit und lasst es auf Euch wirken.

Es ist erstaunlich, wie aus acht verschiedenen Individuen ein perfektes Team entstehen kann. Die Jungs ergänzen sich hervorragend.

Das typische Klischee von Männerballett ist nun etwas aus dem Ruder geraten, wie man bei unseren Männern sehen kann. Wichtig war, dass die Choreografie des Männerballetts eine gesunde Mischung aus anspruchsvollem Tanz und Spaß ist.

Trainerin Angelika Orzechowsky ist verdammt stolz auf das, was die Gruppe im Training jedes mal abliefert. Und trotz der Anstrengung macht es jedem sehr viel Spaß und das steht bei unserem Männerballett auch im Vordergrund.

Wenn ihr auch Lust habt, bei dieser coolen Truppe mitzumachen, dann meldet euch gerne bei der Trainerin Angelika oder unter maenner@plaschi.de.
Und wenn sich genug ‚reifere’ Männer unter bestemaenner@plaschi.de melden, können auch im nächsten Jahr die Männer ab 40 Jahren mit Spaß und Freude ihr tänzerisches Können unter Beweis stellen.

Wenn Sie dem Männerballett eine Nachricht zukommen lassen wollen, geben Sie diese bitte in das nachfolgende Eingabefeld ein und schicken die Nachricht mit dem Button "Absenden" an uns: